Thematischer Hintergrund

Der Ruheenergieumsatz hat in den meisten Fällen unserer heutigen Gesellschaft den weitaus größten Anteil (ca. 70 – 75%) des Gesamtenergieumsatzes). Aufgrund der anteiligen Relevanz im Metabolismus und somit der Einflussnahme durch therapeutische und präventive Maßnahmen wurde diese Vergleichsstudie auf die Messung des Ruhestoffwechsels begrenzt. Zudem ist ein realistisches Untersuchungsdesign mit Ausschluss der meisten Störfaktoren für eine solche wissenschaftliche Vergleichsstudie nur in Ruhe möglich.

 

 

 

 HOME | KONTAKT | AGB | IMPRESSUM